Lieferschein

Ein Lieferschein ist die aus dem kaufmännischen Bereich abgeleitete Anforderung, dem Kunden den Lieferumfang anzuzeigen. Der Lieferschein bildet die Grundlage für die Rechnungsstellung. In einem Lager sind zwei Arten von Lieferscheinen zu verwalten: Erstens sind bei der Warenannahme die Lieferscheine mit der eintreffenden Ware abzugleichen. Zweitens wird häufig mit der Auslieferung von Ware aus dem Lager an den Kunden ein Lieferschein mitgegeben, der vom Lagerverwaltungssystem ausgedruckt werden muss.