Clearing-/No-Read-Platz

Ein Clearingplatz oder No-Read-Platz ist eine Arbeitsstation, an der nicht identifizierbare Ladehilfsmittel oder Artikel bearbeitet werden. Im herkömmlichen Sinne handelt es sich hierbei um Güter, deren Barcodes nicht lesbar sind. Zunehmend werden auch Gewicht und Bildanalyse zur Identifikation der Ware und zur Kontrolle der Kommissionierung oder Sortierung verwendet.