Bedarfsermittlung

Die Bedarfsermittlung bestimmt die quantitativ als auch qualitativ erforderlichen Materialien wie u. a. Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, die für die Herstellung einer Sach- oder Dienstleistung in einer bestimmten Periode notwendig sind.